Kreisverband Emsland e.V.

Sterntaler und Ballonschlagen: Schepsdorfer Vorschulkinder in der DRK-Tagespflege

Der St. Alexander Kindergarten aus Lingen-Schepsdorf stattete den Senioren und Seniorinnen in der DRK-Tagespflege jetzt einen Besuch ab: Elf Vorschulkinder hatten für den Ausflug einige Lieder und eine Inszenierung der Sterntaler-Geschichte vorbereitet, um den Tagespflegegästen den Vormittag zu versüßen. Nach der Aufführung zeigten die Senioren den Kindern, wie sie sich ansonsten gern die Zeit vertreiben: ihr Spiel, bei dem mit Schlägern aus weichem Kunststoff ein Luftballon hin- und hergeschlagen wird, fand bei den jungen Besuchern großen Anklang. Innerhalb kürzester Zeit stimmten sie ein und spielten mit den Älteren gemeinsam ein ausgelassenes Spiel.

 

 

„Das war der erste Besuch der St. Alexander Kinder in unserer neuen Tagespflege, aber wir wurden schon zu einem Gegenbesuch eingeladen und heißen die Kleinen auch gern wieder bei uns willkommen!“, so Pflegedienstleistung Sabine de Haas. Neben viel Zeit und Aufmerksamkeit schenkten beide Gruppen sich außerdem gegenseitig selbstgebastelte Sterne, bevor sich die Besucher mit ihren Erzieherinnen wieder auf den Weg nach Schepsdorf machten, um den anderen Kindern von ihren Erlebnissen in der Tagespflege des Deutschen Roten Kreuzes zu berichten. Bei Fragen zur Kooperation mit dem St. Alexander Kindergarten oder zur Tagespflege im Allgemeinen ist Sabine de Haas unter der Telefonnummer 0591/14054903310 erreichbar.