Kreisverband Emsland e.V.

Ausbildung im Rettungsdienst

Notfallsanitäterausbildung

Ausbildung zur Eigenverantwortlichkeit
http://www.gesetze-im-internet.de/notsang/BJNR134810013.html

 

Eine Ausbildung zum Notfallsanitäter soll zu einem eigenverantwortlichen Handeln befähigen. Ein Notfallsanitäter soll - die Lage am Einsatzort feststellen und erfassen und unverzüglich notwendige allgemeine Maßnahmen zur Gefahrenabwehr einleiten können, - den Gesundheitszustand von erkrankten und verletzten Personen beurteilen, insbesondere lebensbedrohliche Zustände erkennen können, über die Notwendigkeit, einen Notarzt, weiteres Personal, weitere Rettungsmittel oder sonstige ärztliche Hilfe nachzufordern, entscheiden und diese Maßnahmen umsetzen können.

 

Beim DRK Kreisverband Emsland e.V. findet jährlich im Oktober ein Auswahlverfahren für Bewerber auf einen Ausbildungsplatz zum Notfallsanitäter zum 01.August des Folgejahres statt. Bewerbungen sind jederzeit willkommen.