Kreisverband Emsland e.V.

Angebote für migrierte Kinder und Jugendliche

Hier finden Sie ein Übersicht über unsere Angebote für junge Migranten und Migrantinnen.

 

Wel(l)come - Ein Projekt für Kinder und Jugendliche aus Flüchtlingsfamilien in Papenburg

Das Projekt „Wel(l)come“ gibt es seit August 2015 im Rahmen der Migrationsberatungs- und Kontaktstelle des DRK-Kreisverbandes Emsland e.V.

weiterlesen

Theaterworkshop MIXwelten vereint acht Nationen

Die Abschlussveranstaltung des in den Herbstferien 2017 durchgeführten Theaterworkshops "MIXwelten" fand am 13. Oktober um 16:30 Uhr im Ems Center in Papenburg statt.

weiterlesen

Papenburger wollen sich engagieren: 1. Tag der offenen Tür im Haus Global ein voller Erfolg

Beim ersten Tag der offenen Tür im Haus Global des DRK in Papenburg stellten Hausleitung Lisa Obaia und ihr Team das vielfältige Angebot des Begegnungshauses vor. Die zahlreichen Besucher,...

weiterlesen

Jugend und Migration in Papenburg (JuMP)

JuMP ist ein Jugendprojekt der Stadt Papenburg und unserer DRK-Migrationsberatungs- und Kontaktstelle. Ziel des Projektes ist es Jugendliche zu stärken und zu unterstützen, Teilhabe zu ermöglichen...

weiterlesen

Multikulturell gekickert: Im Haus Global bestimmen die Gäste das Programm

Auf den Wunsch eines regelmäßigen Besuchers hin hat im Haus Global an der Papenburger Kirchstraße, das am 5. November ab 14 Uhr im Rahmen eines Tages der offenen Tür besucht werden...

weiterlesen

Was ist das Jugendrotkreuz?

Das Deutsche Jugendrotkreuz (JRK) ist der eigenverantwortliche Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Über 113.000 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 27 Jahren engagieren sich bei uns...

weiterlesen

Halloween beim DRK: JRK-Gruselkabinett 

Halloween beim DRK: JRK-Gruselkabinett
Am letzten Wochenende des Oktobers war es wieder soweit. Rund 60 Kinder und 20 Gruppenleiter aus den Ortsvereinen des DRK im Emsland machten sich auf den...

weiterlesen
Von der Mitarbeitervertretung der Johannesburg GmbH waren Gisela Kaczmarek, Ulla Buse, Hermann Ludden, Theresa Ostholthoff und Alois Meyering zur Übergabe der Spende an Lisa Obaia (2.v.l) und Helen Wessels (3.v.l) vom DRK ins Haus Global gekommen. Foto: DRK Emsland

Johannesburg-Mitarbeiter spenden 850 Euro für DRK-Einrichtung

Bei ihrem jährlich stattfindenden Betriebsfest haben die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Johannesburg GmbH erneut für eine gute Sache gesammelt. Als Empfänger wurde in diesem Jahr...

weiterlesen

Aus der zweitgrößten Stadt Frankreichs nach Papenburg:Eine Französin beim DRK im Emsland

Rund 1.300 Kilometer trennen die 20 Jahre alte Léa Nivoix von ihrer Familie. Seit Mai 2017 ist Léa, die sonniges Wetter und auch im Winter lange Tage gewohnt ist, jetzt schon im Emsland...

weiterlesen

Ins Kino mit dem JRK:120 Ehrenamtliche lassen das Jahr ausklingen

92 Kinder und Jugendliche sowie 28 Gruppenleiter kamen am vergangenen Sonntag zusammen, um mit einem gemeinsamen Kinobesuch das Jahr ausklingen zu lassen. Verbunden sind sie durch das Engagement, das...

weiterlesen