Aktuell beim DRKAktuell beim DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

40 Jahre beim DRK: Seltenes Jubiläum unter Corona-Bedingungen

Lingen. Nach seinem Zivildienst beim DRK blieb Norbert Jönen: ganze 40 Jahre sind seitdem vergangen. Am 1. August 1980 startete er seine Ausbildung als Krankentransportwagen-Sanitäter, wurde 1981 Rettungssanitäter und schloss 1989 die Ausbildung als Rettungsassistent ab. Seinen Zivildienst absolvierte Jönen bei Franz Waller in Haselünne, der ebenfalls noch immer beim DRK-Kreisverband Emsland e.V. tätig ist und auch zur Jubiläumsfeier kam.