Aktuell beim DRKAktuell beim DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

DRK-Pflegeberatung: Entlastung für berufstätige Pflegepersonen

Nachdem die DRK-Sozialstationen Corona-bedingt in den letzten Wochen für die Öffentlichkeit nur telefonisch zu erreichen waren, öffnen die Einrichtungen nun wieder ihre Türen. Unter Einhaltung der aktuellen Hygieneauflagen können Fragen zum Thema Pflege ab sofort auch wieder persönlich in den DRK-Sozialstationen beantwortet werden. So sollen zum Beispiel auch berufstätige Pflegepersonen entlastet werden, deren zu Pflegende nicht in die Tagespflege gehen können.