Aktuell beim DRKAktuell beim DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Interkulturelle Woche: DRK in Papenburg zieht positive Bilanz

Mit einer Lesung von Luc Degla wurde die diesjährige Interkulturelle Woche, die unter dem Motto „Vielfalt verbindet!“ stand, eröffnet. Der Autor versucht Situationen, die er als Westafrikaner in Deutschland erlebt hat, mit Humor zu nehmen: Degla beklagt sich nicht, sondern beschreibt und erzählt, wie er sein bisheriges Leben in Deutschland wahrgenommen hat und was er erlebt hat. Er möchte einen Einblick in das Leben eines Migranten ermöglichen und gibt andererseits Migranten Tipps, wie sie humorvoll mit Reaktionen umgehen können, die sie bisher vielleicht als verletzend aufgenommen haben. So sagt er beispielsweise mit einem Lächeln: „Ich bin immer der schwarze Peter!“.