Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
PressemitteilungenPressemitteilungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Mitteilungen aus dem DRK Kreisverband Emsland e. V.

Auf diesen Seiten informiert die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des DRK im Emsland Interessierte über die neusten Entwicklungen, Veranstaltungen und sonstige wissenswerte Neuigkeiten aus unseren Fachbereichen und Einrichtungen emslandweit.

Bei Fragen stehen Ihnen Mascha Abeln und Anke Schultejans als Referentinnen für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unter der Nummer 0591/80033-1011 zur Verfügung.

Auch wenn Sie Meldungen vor April 2018 einsehen möchten, können Sie sich an die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des DRK im Emsland wenden.

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Apfelfest im DRK-Wohnpark

Zum dritten Mal fand das Apfelfest im DRK-Wohnpark Meppen-Esterfeld statt, bei dem die sieben Wohngemeinschaften und die Tagespflege seit 2016 in einem Back-Wettstreit gegeneinander antreten. Weiterlesen

Kita-Teamtage in der HÖB

Im Rahmen einer nifbe-Qualifizierungsmaßnahme bildeten sich Anfang September 56 pädagogische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der DRK-Kitas in Papenburg zum Thema Chancen und Herausforderungen der Heterogenität in Kindertagesstätten fort. Weiterlesen

40 Jahre beim DRK: Ein besonderes Dienstjubiläum

Insgesamt sechs Geschäftsführer und einen Großteil der Entwicklung des Rettungsdienstes im Emsland hat er miterlebt: Heinz Hunfeld feierte Anfang September sein 40jähriges Dienstjubiläum beim Deutschen Roten Kreuz im Emsland. Weiterlesen

Apfelfest in der DRK-Tagespflege

Dass Äpfel gesund sind, weiß jedes Kind: mit nur rund 60 Kilokalorien und einem großen Wasseranteil stecken in einem Apfel eine Menge Vitamine, viel Kalium und andere Mineralstoffe. Der enthaltene Zucker liefert außerdem schnell Energie: ein Apfel macht also auch munter. Weiterlesen

DRK-Veranstaltungen zur bundesweiten Interkulturellen Woche

Neben einer Lesung und einem Rassismus-Workshop organisiert das DRK im Rahmen der jährlich bundesweit stattfindenden Interkulturellen Woche auch Aktionen zum Tag des Flüchtlings am 28. September und einen Tag der offenen Tür im Haus Global. Weiterlesen

DRK-Hörzeitung: Austauschtreffen zwischen Lesern und Hörern

Bereits seit 1988 – drei Jahrzehnte lang – engagieren sich Menschen aus Papenburg und Umgebung ehrenamtlich, um lokale Nachrichten auch denen zugänglich zu machen, denen das Lesen aufgrund einer Sehbehinderung schwerfällt. Weiterlesen

Freie Plätze im Betreuten Wohnen

Im Betreuten Wohnen des DRK in Meppen sind Wohnungen in zwei Häusern bezugsbereit: Weiterlesen

Aus dem Archiv: Stabsstelle „Ausbildungskoordinator“ beim DRK im Emsland

Nach der Umstellung unserer Webseite sind Beiträge vor April 2018 nicht mehr im Web aufrufbar. Aus diesem Grund werden wir in Zukunft regelmäßig Archiv-Beiträge veröffentlichen, um auch Nachrichten aus der Zeit vor dem "Umzug" verfügbar zu machen.   Weiterlesen

Praxisanleiter für Pflege ausgebildet: Ansprechpartner für neue Kollegen beim DRK

Insgesamt 18 Praxisanleiter und -anleiterinnen, die neuen Mitarbeitern und Auszubildenden im Arbeitsalltag zur Seite stehen, hat der DRK Kreisverband Emsland bereits ausgebildet. Auch der Dersumer Mathias Wilholt hat die rund 10 Monate dauernde, berufsbegleitende Fortbildung nun erfolgreich abgeschlossen, nachdem er zuvor zwei Jahre als Pflegefachkraft beim Deutschen Roten Kreuz die als Fortbildungsvoraussetzung festgelegte Berufserfahrung gesammelt hat. Weiterlesen

Aphasiker Sommerfest in Versen: Tradition im zweiten Jahr

Unter dem diesjährigen Motto „Miteinander“ richtet das Aphasiker-Zentrum Weser-Ems e. V. am 17. August 2018 im Heimathaus Versen sein zweites Sommerfest aus. Eingeladen hatte der Freitagstreff aus Lingen alle Teilnehmer der neun Selbsthilfegruppen des Zentrums, das Menschen nach einem Schlaganfall, einer Hirnblutung, einem Hirntumors oder einer schweren Kopfverletzung unterstützt. Weiterlesen

Seite 3 von 7.