Ambulante Pflege HarenAmbulante Pflege Haren

Sie befinden sich hier:

  1. Ambulante Pflege Haren

Ambulante Pflege Haren in der Langen Straße

Die DRK Sozialstation Haren in der Fußgängerzone unweit des Emsland-Doms versorgt Pflegebedürftige in allen Ortsteilen von Haren – von Rütenbrock an der holländischen Grenze bis Emmeln an der B70. Dabei nehmen sich die Pflegekräfte des DRK Pflegedienstes die nötige Zeit, um Behandlungspflege oder auch körperbezogene Pflegemaßnahmen durchzuführen. Welche Leistungen einem Pflegekunden zustehen, kann außerdem im Vorfeld gemeinsam mit der Pflegedienstleitung der ambulanten Pflege Haren im Rahmen einer Pflegeberatung herausgefunden werden. Dabei wird der Pflegegrad (ehemals Pflegestufe) als Grundlage der Bewertung genutzt, sodass in der Pflegeberatung des DRK Haren ermittelt wird, welche Leistungen die Pflegekasse in Ihren persönlichen Fall übernimmt.

Das DRK und die ambulante Pflege Haren

Uns, dem Deutschen Roten Kreuzes als Wohlfahrtsverein, liegt die Pflege sehr am Herzen. Damit Sie auch bei Pflegebedürftigkeit in Würde leben können, kommen unsere ausgebildeten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu Ihnen nach Hause. So ermöglicht es die ambulante Pflege Haren, dass Pflegebedürftige – ob jung oder alt – in ihren eigenen vier Wänden bleiben können. Der Umzug in ein Pflegeheim mit stationärem Charakter kann durch die Pflegeberatung und die ambulante Pflege der Sozialstation Haren in vielen Fällen hinausgezögert oder sogar verhindert werden. Sollte irgendwann die ambulante Pflege Haren nicht mehr ausreichen, haben Angehörige und Pflegebedürftige mehrere Möglichkeiten. So gibt es zum Beispiel die Tagespflege in Meppen Esterfeld, zu dem Sie unser Fahrdienst gern morgens bringt und auch abends wieder abholt. Die Tagespflege ermöglicht Senioren nicht nur soziale Kontakte und Abwechslung, sondern entlastet auch die Angehörigen, die währenddessen guten Gewissens ihrem Beruf oder einer Freizeitbeschäftigung nachgehen können.

Ambulante Pflege Haren in Kombination mit Tagespflege

Die DRK Tagespflege Meppen, die dank Fahrdienst auch von Haren aus problemlos erreichbar ist, ermöglicht eine flexible Kombination von ambulanter Pflege am Morgen und Abend und Betreuung über Tag. In der Schifferstadt Haren sind Sie also dank des Pflegedienstes vom Deutschen Roten Kreuz umfassend versorgt – auch, wenn es Ihnen körperlich einmal nicht mehr so gut geht. In der DRK Tagespflege Meppen, die sich in Nachbarschaft zum DRK Wohnpark Meppen befindet, steht zudem eine Demenzfachkraft zur Verfügung. Auch beim Thema Demenz ist das DRK im Emsland somit ein verlässlicher Ansprechpartner und berät umfassend zu allen Möglichkeiten, die die Pflegekasse, die Krankenkasse und das DRK anbieten.

Nehmen Sie Kontakt mit der ambulanten Pflege Haren auf:

Unsere DRK-Sozialstation Haren steht unter der Leitung von Marita Meer. Zudem ist Annegret Litmeyer als Pflegedienstleitung in der Sozialstation Haren aktiv. Beide stehen für Ihre Fragen gern bereit.